Wasserzweckverband der Böhmfelder Gruppe
Ihr Wasserversorger für Böhmfeld, Hitzhofen, Hofstetten und Lippertshofen

Aus über 100 Metern Tiefe hochgepumpt und durch kilometerlange Leitungen befördert, steht uns heute Trinkwasser in genügender Menge und mit ausreichendem Druck jederzeit zur Verfügung. Wasser ist so selbstverständlich und billig geworden, dass wir seine wunderbare Eigenschaft als Geschenk der Natur kaum mehr erleben und begreifen.

Nachfolgend möchten wir Ihnen die Geschichte des Wasserzweckverbandes aufzeigen, einige Informationen über unser Trinkwasser vermitteln und den Blick auf den Kreislauf der Natur lenken, der uns immer wieder reines Wasser schenkt – sofern wir die Natur als Mitwelt achten und nicht als bloße Umwelt missbrauchen.

Ein Teil der Texte stammt aus unserer Festschrift anlässlich des 50-jährigen Jubiläums im Jahr 2000

 Böhmfeld im Jahr 1942